Antriebssysteme

Eine Grundsatzfrage.

 

Du möchtest ein E-Bike. Eines, das dich überall hinbringt, dir maximalen Spass bringt und genau zu dir passt. Aber welcher Antrieb ist überhaupt der Richtige? Um dich hier nicht im Dunkeln tappen zu lassen, möchten wir dir hier einen Überblick über unsere E-Bike Antriebe geben.

Gelände und Berge?

Du möchtest dein E-Bike hauptsächlich im Gelände nutzen, lässt keinen Trail und auch keine Abfahrt aus? Uphill und Downhill gehören bei deiner E-Bike Tour zusammen? Du möchtest kein großes Display und brauchst ein Bike mit super Handling? Dann solltest du dir den neuen Bosch Performance CX oder den aktuellen Shimano Steps 8000 Antrieb genauer ansehen.

Stadt, Land, Fluss.

Dein Bike soll das tägliche Shuttle zur Arbeit und zurück sein? Oder dein treuer Tourenbegleiter für den Donauradweg, durchs Mittelgebirge oder an der Küste entlang? Gelegentlich brauchst du ordentlichen Vortrieb und möchtest auch nicht vorm nächsten Wald ausweichen müssen? Hier kommt dann definitiv nicht nur der neue Bosch Performance CX, sondern auch der Bosch Performance Line Antrieb für dich in Frage.

Leistungsdaten.

  • BOSCH PERFORMANCE CX
  • 75 NM Drehmoment
  • 500Wh und 625Wh Systeme

Der lang erwartete neue Bosch Motor ist da! Die Motoreinheit des neuen Performance CX wurde komplett überarbeitet und präsentiert sich so klein und leicht wie noch nie. Zum leistungsstarken Antrieb kommt dann noch die perfekte Software hinzu: Das Mapping der einzelnen Unterstützungsstufen ist runder als je zuvor und lässt keine Wünsche offen. Die beinahe direkte Übersetzung ermöglicht ein widerstandsfreies Treten jenseits der 25 km/h.

  • BOSCH PERFORMANCE Line
  • 65 NM Drehmoment
  • 500Wh Systeme

Bosch setzt auf zuverlässige Motoren, gemacht für höchste Ansprüche und mit überragendem Software-Mapping. An den aktuellen Antrieben geht kaum ein Weg vorbei – und sollte man unterwegs mal mit leerem Akku liegenbleiben, ein Bosch Ladegerät findet man fast überall!


  • SHIMANO Steps 8000
  • 70 NM Drehmoment
  • 504Wh Systeme

Mit dem Steps 8000 hat Shimano seit der Markteinführung einen Benchmark gesetzt – und ist kein Stück davon abgekommen. Nach wie vor gilt der Shimano Steps 8000 als der Motor für alle E-Biker, die auch vor anspruchsvollen Trails nicht zurückscheuen. Dank seines niedrigen Gewichts, kompakten Bauform und definierten Motorunterstützung überzeugt er nicht nur auf langen Ziehstücken, sondern vor Allem auch in technischen Uphill-Passagen.

Noch unsicher? Der Bike-Berater hilft.